Heilige Drei Könige

Heilige Drei Könige

Am Montag, den 6. Januar 2020,  begingen wir den Dreikönigstag. Caspar, Melchior und Balthasar, die drei Weisen aus dem Morgenland kamen zur Geburt Jesu nach Bethlehem. Sie wurden von einem Stern geführt, bis sie in Bethlehem angekommen sind. Bis heute gibt es den Brauch, am Dreikönigstag die Häuser zu segnen, deshalb ziehen als Heilige drei Könige verkleidete Sternsinger von Haus zu Haus, sie singen ein Lied vor oder sagen ein Gedicht auf. Die Sternsinger sammeln dabei auch Spenden, dieses Jahr werden Flüchtlingskinder im Libanon mit dem gespendeten Geld unterstützt. Diesen Kindern soll eine Schulbildung und Nachmittagsbetreuung ermöglicht werden.

Auch uns besuchten die Weißenstädter Sternsinger mit Herrn Kern am Mittwoch, den 8. Januar 2020, und segneten das Schulhaus.