Freude teilen – Besuch im Altenheim

Sankt Martin im Altenheim

Am Mittwoch, den 13. November 2019, bereiteten die AG Kinder sowie die 2. und 3. Klasse den Bewohnern im nahegelegenen Altenheim mit einer kleinen St. Martinsfeier eine große Freude. Die Lieder St. Martin und ich gehe mit meiner Laterne umrahmten die Geschichte von der Laterne Lumina, die sich in der Not nicht hat beirren lassen, auf Hilfe gepocht und am Ende schöner geleuchtet hat denn je. Dargeboten wurde die Geschichte von den Erzählern Charlotte als Lumina, Simon als Laterne und den beiden Josefines. Weitere AG Kinder waren als Bäume verkleidet und mimten den Wald.

Es ist schön, wenn wir die Freude des gemeinsamen Singens und Spielens mit anderen teilen können. Danke an alle die diesen Auftritt möglich gemacht haben.