Digitales Arbeiten

Seminartag
„Kreatives Arbeiten mit digitalen Medien“

Am Dienstag, den 9.7.2019, besuchten 20 Junglehrerinnen aus den Landkreisen Hof und Wunsiedel mit ihren Seminarleiterinnen Frau Evi Raab und Frau Christine Schenkl unsere Grundschule, um uns beim Arbeiten mit digitalen Medien über die Schulter zu schauen.
David und Emilia führten die Lehrerinnen durch jedes offene Klassenzimmer. Dort arbeitete die 1. Klasse mit Onilo, einem animierten Bilderbuch. Die Zweitklässler stellten ihr selbstgestaltetes Kuscheltier- E-book vor. Die Kinder der dritten Klasse zeigten im Lernstudio 2 das Arbeiten mit Green Screen, Antolin und Osmo. Bei Frau Stöhr wurde die Oper „Zauberflöte“ mit dem Operamaker von der 4. Klasse gestaltet.
Anschließend durften die Junglehrer selbst Erklärvideos drehen und sich kreativ mit Apps beschäftigen.
Begeistert von der Ausstattung unserer Schule und den vielen Möglichkeiten, die sich für unsere Kinder ergeben, bedankten sich die Seminare bei der Lehrerschaft und den Kindern für den informativen Schultag. „Gerne melden wir uns für das nächste Schuljahr wieder an“, so Evi Raab.