Auf geht`s zur Saalequelle

Schulwandertag zur Saalequelle

Am Freitag, den 13.09.2019 wanderte die 3. und 4.Klasse zusammen mit den Lehrerinnen Frau Kastl, Frau Hofmann-Geistlinger und Frau Stöhr von Ruppertsgrün zur Saalequelle.

Unser Wandertag begann so, dass wir mit dem Bus nach Ruppertsgrün fuhren. Dort zeigte uns Frau Kastl das alte Schulhaus, das heute scheinbar nur teils bewohnt ist.

Dann folgten wir dem ausgewiesenen Wanderweg zur Saalequelle, der ca. 4km lang war. Dort angekommen betrachteten wir die Saalequelle und dessen Einfassung. Dabei stellten wir fest, dass die Saalequelle 1869, also vor 150 Jahren, gefasst wurde.

Zur Ehren der Saalequelle sangen wir alle das „Fichtelgebirgslied“.

Danach packten wir Schüler und Lehrer unsere Brotzeiten aus und stärkten uns. Außerdem hatten wir noch etwas Zeit, um an diesem Ort zu spielen. Einige von uns bauten ein kleines „Lager“ aus Ästen, Moos und Rinde.

Um ca.10.15 Uhr machten wir uns zur nächsten Etappe nach Zell auf, wo uns der Bus am Zeller Schwimmbad abholte und wieder zur Schule fuhr.